Anzeigen
caracda.de - Lieber was Gutes
PFLANZWERK® - Pflanzkübel direkt vom Hersteller

Wirtschaftsinfos & Verbrauchertipps seit 1998
WirtschaftsRedaktion Oberpfalz Amberg

Tee-Handels-Kontor Bremen mit neuer Produkt-Linie Min Bester - loser
Tee im extra großen Portionsbeutel
- 11 Sorten - 5 Biotees Weiterlesen

Industrie 4.0 für alle:
BAM GmbH startet neue Digital
Manufacturing Plattform up2parts
Weiterlesen


> Weiden in der Oberpfalz:

Ein geschichtsträchtiger und sagen-
hafter Spaziergang durch
Weiden in der Oberpfalz


Anzeigen


fitstore24

Check Jugendreisen - Jetzt Sommerurlaub buchen!
Wine rack plus - the best for your wine
Gartenhäuser von Holz-Haus.de
Gartenstühle von Holz-Haus.de
Gartentische von Holz-Haus.de
Stuhlauflagen von Holz-Haus.de




Fussmatten Welt

Der Sommertrend 2019:
Tee-Cocktails
Die vier neuen Bio-Eistees in den Geschmacksrichtungen Apfel-Zitrone, Pfirsich, Kirsch-Banane und Ananas-Passionsfrucht sind ab 1,50 EUR/500
ml bundesweit in allen 125 Tee
Gschwendner Fachgeschäften und
im Online-Shop unter https://www.teegschwendner.de/
tee-shop/eistee/
erhältlich.

Florett-Varomed

> Einkaufen in Weiden | Die Mall von 1999 ist wiedereröffnet | Einkaufen in Weiden <


Florett-Varomed | www.florettshoes.de

Die Schuhe sind einfach anzuziehen und sehen aus wie normale Schuhe. Foto: djd/Florett-Varomed

Das Thromboserisiko verringern
Mit speziellen Schuhen kann das Venenblut schneller zum Herzen fließen

Amberg (djd|wro) - Ob chronische Venenschwäche, Krampfadern, geschwollene Beine und Füße oder Lymphödeme: Wer unter diesen Problemen leidet, muss meist Kompressionsstrümpfe tragen, um das Risiko einer Thrombose zu senken. Thrombosen entstehen am häu-
figsten in den Venen der Beine und können sehr gefährlich werden. Denn wenn ein Blutgerinnsel ein Blutgefäß verstopft, steigt das Risiko einer Lungenembolie, die schlimmstenfalls tödlich enden kann. Zur Kompressionstherapie gehört auch die sogenannte inter-
mittierende pneumatische Kompression, auch IPK-Therapie genannt. Dabei werden den Patienten spezielle luftgefüllte Man-
schetten angelegt, mit denen Druck auf die jeweils zu behandelnde Körperregion ausgeübt wird.

Durch das Tragen spezieller Schuhe kann das Thrombose-
risiko effektiv gemindert werden. Foto: djd/Florett-Varomed

Aktive Pumpe im Schuh

Eine Alternative, um den Blutfluss zum Herzen zu vermehren und damit das Thromboserisiko zu vermindern, sind Varomed-Schuhe mit inte-
grierter patentierter Teveno-Technologie. In diesen befinden sich eingearbeitete, mit Luft gefüllte Fersenpolster. Diese sind direkt mit einem leeren Luftpolster für den Bereich des Innenknöchels verbunden. So wird bei jeder Belastung der Ferse durch die Stimulation des Polsters am Innenknöchel Blut aus dem oberflächlichen Venensystem in das tiefe Beinvenensystem transportiert. Diese Technologie kann leichter in den Alltag integriert werden als die IPK-Therapie und wird deshalb von der Deutschen Gesellschaft Venen e.V. empfohlen. Die Schuhe sind einfach anzuziehen, sehen aus wie normale Schuhe und können in verschiede-
nen Modellvarianten direkt unter www.florettshoes.de bestellt werden.

Das Luftpolster ist fest und unsicht-
bar in den Schuh eingearbeitet. Foto: djd/Florett-Varomed

Studie bestätigt positive Wirkung

Professor Dr. med. Hans-Joachim Günther aus Nürnberg bestätigt die positive Wirkung: "Im Rahmen einer klinischen Studie konnte bewiesen werden, dass mit dieser Technologie bei jeder Abrollbewegung des Fußes das venöses Blut mit vierfacher Geschwindigkeit über die tiefen Beinvenen zum Herzen transportiert wird." Dadurch könne die Gefahr einer tiefen Beinvenenthrombose deutlich gemindert werden. Durch den vermehrten venösen Blutabfluss, so Günther, könnten zudem auch muskuläre Schadstoffe wie Laktat besser abtransportiert werden, was eine Leistungssteigerung, leichteres Laufen, mehr Ausdauer, mehr Schnelligkeit und eine schnellere Regeneration bewirken könne. Auch zur Unterstützung der Wundheilung und des Lymphkreislaufs eignen sich die Schuhe mit Teveno-Technologie.

Tipps, um einer Thrombose vorzubeugen

Diese Tipps verringern die Gefahr, dass sich ein Blutgerinnsel in den Venen bildet:

> Viel bewegen: Ausdauersportarten wie Schwimmen, Walking, Radfahren oder Wandern bringen die "Muskelpumpe" in Schwung und unterstützen dadurch den Blutfluss in den Beinvenen

> Langes Sitzen und Stehen vermeiden, zwischendurch immer wieder Fußgymnastik betreiben oder ein paar Schritte gehen

> Ausgewogen ernähren, genügend trinken, Übergewicht vermeiden und nicht rauchen

> Venen nicht einschnüren: Beine nicht über längere Zeit übereinanderschlagen oder die Knie stark abwinkeln, auch auf Kniestrümpfe mit sehr engem Gummi bei Venenproblemen verzichten

> Varomed-Schuhe mit Teveno-Technologie tragen. (djd)

.
.
Dank der Spezialschuhe können durch
den vermehrten venösen Blutabfluss auch
muskuläre Schadstoffe besser abtransportiert
werden, dies sorgt für ein leichteres Bewegen.
Foto: djd/Florett-Varomed

.


Werbung auf Einkaufen in Weiden


ANZEIGE >>> <<< ANZEIGE


ANZEIGE

Die Wiener Wellness- und Beauty-Marke WALTZ 7 überzeugte mit ihren Duschbomben und wurde in der Kategorie "Beauty & Care" mit dem German Innovation Award in "Gold" ausgezeichnet. Zum Shop Waltz7

Trends, Indos, Tipps aus dem Manfred Gebhardt MedienHaus Amberg Die Anzeige | Oberpfälzer Wirtschaftsmagazin


ANZEIGE

Geschenke jeder Anlass 1

SKOTTI ist unter https://skotti-grill.eu zum Preis von EUR159,- erhältlich. Mit einer persönlichen Lasergravur wird der Grill zum Unikat. Der gravierte SKOTTI kostet EUR179,-.

Weinschätze aus Baden
www.denqbar.com
Standard Banner AfB

Trends Infos Tipps aus dem MedienHaus Manfred Gebhardt Amberg

>>> Shopping-Seiten <<<


Wirtschaftsinfos & Verbrauchertipps seit 1998
WirtschaftsRedaktion Oberpfalz Amberg



Anzeigen
Gratis Reiseführer Bayern

Handwerker-Versand.de - Ihr Online-Shop für BOSCH, Metabo, Makita, Einhell, Werkzeug, Handwerkzeug, Elektrowerkzeug, Maschinen, Elektro, Bauchemie, Grills und Arbeitsschutz




Küchenteppich Welt